Haarpflege im Sommer

8 8

Sonnenstrahlen, Chlor, Salzwasser, Sand… All das gehört einfach zum Sommer dazu, aber es macht dem Haar ganz schön zu schaffen. Retten Sie ihr Haar, bringen Sie es heil durch den Sommer und schauen Sie sich ein paar Tipps an, mit denen Sie Ihrer Mähne während heißer Sommertage Erleichterung bringen. Auf die richtige Pflege kommt es nicht nur im Winter bei Frostwetter an, aber ausgerechnet auch in den Sommermonaten.

WANN SOLL MAN MIT DER HAARPFLEGE BEGINNEN

Jetzt gleich! Das Haar benötigt im Sommer wirklich eine ergiebige Nährstoffzufuhr, damit es nicht austrocknet und zum Spliss oder Haarbruch nicht neigt. Haben Sie die Haarpflege am Anfang der Sommersaison verpasst, holen Sie es ein.

Brauchen Sie eine Riesendosis Pflege? Dann wird die nährenden Haarmaske Kallos Avocado eine hervorragende Wahl für Sie sein. Die Haarmaske ist für die Anwendung vor der Haarwäsche gedacht und aus diesem Grund vermeiden Sie das unangenehme Abwarten bis zum Zeitpunkt, wo Sie die Haarmaske abspülen können. Die nährende Haarmaske Kallos Avocado beinhaltet nährende Öle und Aktivstoffe, die das Haar vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen, es tiefgehend mit Feuchtigkeit versorgt und dessen Schädigung reduziert. Sie ist frei von Parabenen und Gluten, die das Haar unnötigen beschweren.

Benötigt Ihr Haar eine Regenerierung? Sagen Sie mit der regenerierenden Haarmaske Kallos Keratin geschädigtem Haar ade. Diese Haarmaske erneuert die natürliche Struktur der Haarfasern und regeneriert dank Keratin und Milchproteinen wirkungsvoll das Haar. Überdies schenkt sie ihm Glanz und Weichheit.

WIE SCHÜTZT MAN DAS HAAR BEIM SONNENBADEN?

Grübeln Sie darüber nach, wie Sie das Haar in der prallen Sonner beim Sonnenbaden oder beim Schwimmen schützen können? Sie können neben einem flotten Hut oder einer Mütze auch zu einem Schutzspray mit dem UV-Filter, das das Haar vor den unangenehmen Einflüssen der Sonnenstrahlung schützt. Das Schutzspray Revlon schützt Ihre Haare mit Hilfe der UVA und UVB Filtern und eignet sich insbesondere für gefärbtes Haar. Es kann zugleich auch als Hitzeschutz beim Wärmestyling zum Einsatz kommen. Wir empfehlen auf die Haarspitzen regelmäßig Öl für die Stärkung der Haare aufzutragen, das Ihr Haar tiefgehend nährt und ihm Feuchtigkeit spendet. Vergessen Sie nicht Ihr Haar nach einem längeren Aufenthalt in der Sonne mit dem Balsam Olaplex No.3 zu stärken und zu regenerieren.

TIPP:

Salz und Chlor kann unserem Haar großes Unheil anrichten. Damit das Haar nicht mehr Salz und Chemie einzieht als unbedingt nötig, spülen Sie das Haar unmittelbar vor dem Baden mit sauberem Wasser – zum Beispiel unter der Dusche. Feuchte Haarfasern nehmen dann eine kleinere Menge von Salz- oder Chlorwasser aus dem Pool auf. Spülen Sie das Haar auch nach dem Baden. Gibt’s keine Dusche in Ihrer Nähe? Packen Sie in die Strandtasche reines Wasser im Fläschchen mit einem Zerstäuber oder den Sprüh-Conditioner dazu.

Anmelden

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Sind Sie neu bei Parfimo? Jetzt registrieren