zur Davidoff-Bestellung ab 29 €

Filtereinstellung

Vetiver Parfum

Mehr Filter
Kategorie ändern
Sortieren nach:
Sortieren:
Sortieren:

Über das Sortiment Vetiver Parfum

Sie denken vielleicht, Vetiver hat Ihnen nichts zu sagen, aber – Gegenteil ist der Fall. Vetiver ist eine der Ingredienzien, die Sie wahrscheinlich schon tausendmal gerochen haben, nur konnten Sie sie nie richtig zuordnen. Parfums mit Vetiver an der Spitze sind dank ihrem ausgefallenen Aroma heiß begehrt. Die Ingredienz, die früher nur noch die Herrenparfums bereichert hat, wurde auch für die Damenwelt entdeckt und dringt immer häufiger in die Kompositionen der Damendüfte ein. Da Vetiver Öl zu kostbaren und teuren Ingredienzien gehört, finden Sie es i. d. R. in den luxuriösen Parfums oder in Nischendüften.

Vetiver, eine einmalig duftende Wurzel voll geprallt mit Superkräften

Vetiver ist eine bescheiden aussehende grüne Grasart, deren Reichtum unter der Erde liegt. Der intensive Duft wird nämlich nicht aus dem oberirdischen hohen Wuchs, sondern aus dem unterirdischen tiefgreifenden Wurzelgeflecht dieses tropischen Süßgrases gewonnen. Sein Duft lässt sich synthetisch nicht nachahmen und daher gehört Vetiver Öl zu den teuren Parfumingredienzien.

Vetiver wird seit der Antike in der Aromatherapie und in der Parfumherstellung eingesetzt. Das Öl der Ruhe, wie es im alten Indien bezeichnet wurde, frischt erschöpften Geist auf, lindert Spannungsgefühle und verbessert die Schlafqualität. Fühlen Sie sich abgekämpft, ausgelaugt und lustlos, greifen Sie zu Vetiver Öl. Für die westlichen Länder, sprich für Europa wurde es Vetiver Öl verhältnismäßig spät entdeckt, und zwar erst im 19. Jahrhundert. Die ersten berühmten Vetiver Parfums gaben erst ein Jahrhundert später ihr Debüt.

Wie duften Vetiver Parfums?

Vetiver Parfums sind bestechend und elegant zugleich. Ihr ausdrucksstarker holzig-rauchiger Duft mit erdigen und orientalischen Untertönen verleiht der Komposition eine gewisse Tiefgründigkeit und verlängert die Haltbarkeit von Duftstoffen, somit sorgen sie als sog. Fixateure dafür, dass Sie an den Duftstoffen der Komposition ein längeres Vergnügen haben, zugleich steigern sie deren Intensität. Der Vetiver-Duft an sich wirkt sehr maskulin, dennoch kommt Vetiver auch in Damenparfums, denen er einen sophistizierten Touch schenkt, perfekt zur Geltung, wenn er von den Parfümeuren mit anderen Duftstoffen gescheit kombiniert wird.

Vetiver Parfums sind tagsüber sowie abends sehr tragbar, wobei die konkrete Anwendung von der Duftpyramide des jeweiligen Parfums abhängt. Die Kombination mit frischen Zitrusfrüchten erfreuet sich großer Beliebtheit. In Chypre Parfums sind Eichenmoos und Patschuli die perfekten Mitspieler. Vetiver taucht aber in der Parfumkomposition oft in Kombination mit Vanille, Sandelholz, Pfeffer, Leder und einigen blumigen Tönen, wie z. B. Rose und Tuberose auf. Wählen Sie unter den Vetiver Düften Ihren Parfum-Favoriten aus.

Versand:
Zahlung:
Zertifizierung:

Alle Preise inkl. 20% MwSt. Versandkostenfreie Lieferung ab 99 € Bestellsumme, sonst ab 4.9500 € innerhalb Österreichs.

Made with by PragueBest